Laden...
Du bist hier:Startseite|Ausschreibung
Ausschreibung2020-02-11T17:47:01+01:00

Ausschreibung

Ausschreibung und Einladung zur 4. Olchinger Stadtmeisterschaft
am 1. Februar 2020 in Mittenwald
Kranzberglifte / Luttensee

Ausrichter: WSV Olching e.V. (Schirmherr Bürgermeister Andreas Magg)
Renndurchführung: Skiclub Mittenwald
Rennleitung: Alex Poller
Rettung: Bergwacht Mittenwald

Klasseneinteilung / Startreihenfolge:

1) U6 w/m Jg. 14/15 und jünger
2) U8 w/m Jg. 12/13
3) U10 w/m Jg. 10/11
4) U12 w/m Jg. 08/09
5) U14 w/m Jg. 06/07
6) U16 w/m Jg. 04/05
7) U18 w/m Jg. 02/03
8) U21 w/m Jg. 99/01
9) D/H 71+ Jg. 49 und älter
10) D/H 61/70 Jg. 50/59
11) D/H 51/60 Jg. 60/69
12) D/H 41/50 Jg. 70/79
13) D/H 31/40 Jg. 80/89
14) D/H 21/30 Jg. 90/98

Meldung: Meldungen über den WSV Olching (Anmeldeformular auf www.wsv-olching.de)
Renn-Meldeschluss: Donnerstag, 30.01.2020 um 19.00 Uhr
Nenngeld: In Teilnahmegebühr zum 4. Olchinger Wintersporttag enthalten
Sonstige Gästeklassennennungen (nicht Olching): 5,- € Startgeld / 3,- € Nachmeldegebühr pro Teilnehmer
Disziplin: Riesentorlauf, 1 Durchgang
Nummernausgabe: von 8:00 Uhr bis 09:45 Uhr am Check-In am Parkplatz Luttenseelift
Liftbetrieb: ab 8:30 Uhr
Start: 10:30 Uhr – Start am Ausstieg Korbinianlift – beginnend mit U6
Streckenbesichtigung: von 9:30 Uhr bis 10:15 Uhr
Siegerehrung: nach dem Rennen im Zielbereich, Pokale und Sachpreise nur an Anwesende
Sicherheitsausrüstung: Es besteht Helmpflicht für alle Teilnehmer; Rückenprotektor, sowie weitere Schutzausrüstungen werden dringend empfohlen.
Schlechtwetterklausel: Der Organisator behält sich vor, bei schlechten Witterungsbedingungen oder Pistenverhältnissen das Rennen kurzfristig zu verlegen oder abzusagen.

Eventuelle Änderungen der Startreihenfolge und der Zuteilung der Jahrgänge auf die Rennstrecken werden am Veranstaltungstag am Check-In bekannt gegeben.

Die Ergebnislisten werden im Internet unter www.wsv-olching.de bereitgestellt.

Der WSV Olching und die Stadt Olching wünschen allen viel Spaß & Erfolg !

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Hauptsponsoren!

Haftung

1. Risikobeurteilung und Eigenverantwortlichkeit der Teilnehmer:

Mit Leistung der Unterschrift auf dem Anmeldeformular wurde den Teilnehmern detailliert erklärt, Kenntnis zu haben von den wettkampfspezifischen Risiken und Gefahren sowie diese zu akzeptieren. Weiter darüber informiert zu sein, dass sie insoweit bei der Ausübung der von ihnen gewählten Skidisziplin Schaden an Leib oder Leben erleiden können. Schließlich haben sie sich verpflichtet, eine eigene Risikobeurteilung dahingehend vorzunehmen, ob sie auf Grund ihres individuellen Könnens sich zutrauen die Schwierigkeiten der Strecke bzw. Anlage sicher zu bewältigen und sich zudem verpflichtet, auf von ihnen erkannte Sicherheitsmängel hinzuweisen. Durch ihren Start bringen sie zum einen die Geeignetheit der Strecke zum Ausdruck sowie zum anderen deren Anforderungen gewachsen zu sein. Zudem haben sie für das von ihnen verwendete Material selbst verantwortlich zu sein.

2. Verschulden des Organisators und seiner Erfüllungsgehilfen:

Der Teilnehmer am Wettkampf akzeptiert, wenn er im Wettkampf einen Schaden erleidet und der Meinung ist, den zuständigen Organisator bzw. dessen Erfüllungsgehilfen treffe hierfür ein Verschulden, dass diese im Hinblick auf Sachschäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haften. Diese Erklärung gilt auch für den Rechtsnachfolger des Athleten. Der Teilnehmer erklärt sich weiter bereit, sich mit den jeweiligen Wettkampfbestimmungen vertraut zu machen. Wenn durch seine Teilnahme am Wettkampf ein Dritter Schaden erleidet, akzeptiert er, dass eine eventuelle Haftung allein ihn treffen kann. Es dient deshalb seinem eigenen Interesse, ausreichend Versicherungsschutz zu haben.

3. Minderjährige Teilnehmer:

Zur Kenntnis genommen und akzeptiert wird, dass der Verein lediglich die Veranstaltung organisiert, jedoch während der gesamten Veranstaltung keinerlei Aufsichtspflicht für den Teilnehmer übernimmt. Dies gilt auch für minderjährige Teilnehmer, die im Skigebiet ohne Begleitung von Aufsichtspersonen fahren. Die Beteiligung erfolgt daher auf eigene Gefahr. Der Verein übernimmt keinerlei Haftung.

Teilnahmebedingungen

Zur Kenntnis genommen und akzeptiert werden die Teilnahmebedingungen des Olchinger Wintersporttages in der aktuell gültigen Fassung. Diese ist zusammen mit dem Anmeldeformular auf www.wsv-olching.de einsehbar.

Ausschreibung als PDF herunterladen:

Aktuelles zum Wintersporttag